Bibliothek

Aktuell: Zusatz Bibliotheksordnung COVID Bestimmungen

Das Bibliotheks-Team hat für das heurige Schuljahr die Bibliotheksordnung erweitert:

Zusatz Bibliotheksordnung COVID Bestimmungen

Mediensuche

Der Bestand der Schulbibliothek ist online recherchierbar unter:

>>>   Mediensuche

 

Öffnungszeiten Bibliothek

MONTAG 07:30 – 13:00
DIENSTAG 07:30 – 16:00
MITTWOCH 07:30 – 16:30
DONNERSTAG 07:30 – 13:00
FREITAG 07:30 – 16:20

 

Was wir alles so organisieren?

Aktivitäten und Buchtipps der Bibliothek

Kontakt:

Jasmin Ritsch: Jasmin.Ritsch@schule.suedtirol.it

Thaler Maria: Maria.Thaler3@schule.suedtirol.it

 

Willkommen in unserer Schulbibliothek!

 

 

Organigramm der Bibliothek

Bibliotheksordnung

Allgemeine Bestimmungen

  • In der Bibliothek herrscht Ruhe.
  • Essen und Trinken sind nicht erlaubt.
  • Der Arbeitsplatz wird ordentlich hinterlassen.
  • Die Bestimmungen der Schulordnung gelten auch für die Schulbibliothek.

Bestimmungen zur Ausleihe

  • Bücher müssen nach spätestens vier, Zeitschriften und multimediale Medien nach zwei Wochen zurückgegeben werden.
  • Eine Verlängerung der Rückgabefrist ist bei der Bibliothekarin möglich.
  • Vor dem Ausleihen neuer Medien müssen zuerst die fälligen zurückgegeben werden.
  • Nachschlagewerke können nicht ausgeliehen werden.
  • Beschädigt zurückgegebene Medien müssen vom Entlehner ersetzt werden.
  • Am Ende des Unterrichtsjahres müssen alle Medien zurückgegeben werden.

Leitbild

Auftrag der Schulbibliothek

Die Bibliothek

  • trägt zur Förderung der Lesekompetenz bei
  • erhöht die Lesemotivation
  • ist ein Ort der Begegnung mit Medien aller Art
  • ist ein Ort des Lesens und Lernens
  • ist ein Ort zum Üben der Recherchekompetenz und des Umgangs mit neuen Medien
  • ist eine geeignete Räumlichkeit für die Durchführung von offenen Lernformen und Gruppenarbeiten
  • ist ein Raum für die Durchführung von Bibliotheksaktionen, Prämierungen usw.
  • stellt die Sammlung von Materialien für die Unterrichtsvorbereitung für Lehrpersonen bereit
  • stellt Materialien für Referate und Facharbeiten zur Verfügung
  • bietet Zugang zu PC-Arbeitsplätzen mit Internet, Druckern und Scanner
  • ist Informations- und Dokumentationszentrum ist Treffpunkt für die Schulgemeinschaft

Zielgruppe:

  • einzelne Schüler und Klassen
  • Lehrpersonen
  • nicht unterrichtendes Personal
  • Besucher der Abendschule
  • externe Besucher

Bibliotheksbetreuung:

Für den reibungslosen Ablauf in der Bibliothek sorgen die Bibliothekarin, die Bibliotheksmitarbeiterin, die Mitglieder der Arbeitsgruppe Bibliothek und alle anderen anwesenden Lehrpersonen. Ansprechpersonen für alle bibliotheksrelevanten Themen sind die Bibliothekarin, die Bibliotheksmitarbeiterin und die Arbeitsgruppe Bibliothek.

Bestand

Den Besuchern stehen Bücher, Zeitschriften, audiovisuelle Medien und Spiele zur Verfügung. Jeder Nutzer hat freien Zugang zu den Medien. Der Bestand berücksichtigt v. a. Aktualität und Qualität der Medien und richtet sich nach den Interessen der Nutzer sowie den Schwerpunkten der Fachrichtungen der Schule.

Recherche

Den Benutzern steht für die Recherche im Bibliothekskatalog der Web-OPAC zur Verfügung. Dafür befindet sich in der Bibliothek ein eigener Computer neben der Ausleihtheke. Für die weitere Recherche stehen 20 PCs mit Internet-Zugang bereit. Für Fragen und Hilfestellungen bei den Recherchen stehen das Bibliothekspersonal und die Lehrpersonen jederzeit zur Verfügung.

Verleih

Die Schulbibliothek ist eine Freihandbibliothek. Der Benutzer kann vor Ort in die Medien Einsicht nehmen und diese ausleihen. Jeder Interessierte, der Medien der Schulbibliothek ausleihen möchte, kann bei der Bibliothekarin ein kostenloses Ausleihkonto eröffnen lassen. Ausgeliehene Medien sollen schonend behandelt werden und sind im Falle von Verlust oder Beschädigung zu ersetzen.

Ausleihfristen

Bücher: 30 Tage

Zeitschriften, DVDs, CDs, CD-Roms: 14 Tage

Die Rückgabefristen der ausgeliehenen Medien können verlängert werden, sofern sie nicht für andere Benutzer vorgemerkt sind.

Arbeitsgruppe Bibliothek im Schuljahr 2019/2020

Ingrid Winkler: Bibliotheksleiterin / Lehrperson für Deutsch/Geschichte

Jasmin Ritsch: Bibliothekarin

Maria Thaler: Bibliotheksmitarbeiterin

Ulrike Burger: Lehrperson für Deutsch/Geschichte

Nicola Menna: Lehrperson für Italienisch Gisella Mair Lehrperson für Mathematik

Herta Neumair: Lehrperson für grafische Fächer

Marion Treibenreif: Lehrperson für Deutsch/Geschichte

Anita Messner: Lehrperson für Physik/Chemie

Unsere Schulbibliothek verfügt über einen aktuellen Bestand von etwa 18.000 Medien:

  • Belletristik und Sachbücher
  • 200 CDs und Hörbücher
  • 200 CD-ROMs
  • Dokumentarfilme auf DVD
  • Spielfilme auf DVD
  • ca. 250 Facharbeiten
  • 20 Spiele
  • 45 Zeitschriftenabos
  • Klassensätze