1. Elternsprechtag 2021/2022 am 16. November 2021 in Präsenz

Wir werden den 1. Elternsprechtag am 16. November 2021 in Präsenz durchführen. Um der aktuellen Situation rund um Covid-19 möglichst gerecht zu werden und anders als im Schul- und Terminkalender angegeben, findet der Elternsprechtag ganztägig von 08:00 bis 17:00 Uhr statt, weshalb an diesem Tag kein Unterricht stattfindet. Sie haben also die Möglichkeit, durchgehend Lehrpersonen anzutreffen; das ist möglich, da wir für die Lehrpersonen eine zeitversetzte Mittagspause vorsehen:

  • nicht vorfinden werden Sie von 12:00-13:00 Uhr die Fächer Deutsch/Geschichte, Italienisch, Englisch, Mathematik, Sport und Bewegung und Religion;
  • alle anderen Fächer werden Sie von 13:00-14:00 Uhr nicht vorfinden.

Dementsprechend können Sie sich die Reihenfolge einteilen, in der Sie die Lehrpersonen antreffen können. Bei einzelnen Lehrpersonen (z. B. in Teilzeit bzw. im Unterricht an mehreren Schulen) kann es zu Abweichungen von den Regelzeiten kommen (z. B. Anwesenheit ab 09:00 Uhr bzw. bis 16:00 Uhr, nur nachmittags); diese Abweichungen werden auf dem entsprechenden Wegweiser, welchen wir Ihnen spätestens eine Woche vor dem Elternsprechtag zusenden werden, eigens vermerkt bzw. Ihnen direkt von den Lehrpersonen über das Digitale Register mitgeteilt.

Folgende Bedingungen gelten für den Elternsprechtag in Präsenz:

  • Der Zutritt zur Schule ist ausschließlich mit dem Grünen Pass möglich; dieser wird beim Eintritt von beauftragtem Personal mithilfe der offiziellen APP „VerificaC19“ überprüft. Die Eltern sind angehalten den entsprechende QR-Code für den Grünen Pass bereitzuhalten.
  • Der Zutritt ist nur jenen Personen gestattet, welche am Tag des Elternsprechtages sowie in den vorhergehenden drei Tagen keine Krankheitssymptome und/oder Fieber höher als 37,5°C aufweisen bzw. aufgewiesen haben.
    Pro Schüler*in soll nur ein Elternteil an die Schule kommen.
  • Um Menschenansammlungen v. a. in den Gängen und vor den Klassen zu vermeiden, versuchen wir die Lehrpersonen auf so viele Räume wie möglich zu verteilen.
  • Nutzen Sie die Desinfektionssäulen bei den Stiegenaufgängen.
  • Das Tragen einer chirurgischen Maske ist verpflichtend.
  • Das Hilfspersonal und die Lehrpersonen werden die Gänge und die Räume regelmäßig lüften.

Selbstverständlich stehen den Eltern – vor allem für längere Gespräche – die persönlichen Sprechstunden der Lehrpersonen zur Verfügung, welche auf der Website der Schule veröffentlicht sind (https://fo-brixen.it/infos-eltern/sprechtage/).