Italienmeister für Farbgürtel in Karate Disziplin Kumite

Am Wochenende fand der Italienpokal der FIK (Federazione Italiana Karate) in Cervignano del Friuli (UD) statt. Für Karate Mühlbach hat unser Schüler Antonio Zaccari (5B TFO) an diesem nationalen Wettkampf teilgenommen.

Der Italienpokal ist das wichtigste Turnier für Farbgurte und wird in den beiden Disziplinen Kata (Formwettkampf) und Kumite (Zweikampf) ausgetragen.

Genau in dieser letzten Disziplin, Kumite, hat Antonio den obersten Podestplatz erkämpft. Er darf sich jetzt Italienmeister in der Kategorie -75kg nennen.

Super gemacht Antonio (im Bild rechts)!!!