Imagefilm Zweisprachigkeitsprüfung 18/19

Die 2 Maturaklassen der TFO bekamen im Herbst den Auftrag von der Dienststelle für Zwei- und Dreisprachigkeitsprüfungen für die Erstellung von Werbefilmen, mit dem Ziel vor allem die Jugendlichen dazu zu animieren, sich gewissenhafter auf die Prüfung vorzubereiten.
Nach mehreren Vorgesprächen zwischen der Leitung der Dienststelle und Thilo Doldi wurde ein Briefing erstellt. Darauf wurde in den Klassen in Kleingruppen Ideen erarbeitet, wie dieses Thema spannend aufbereitet werden könnte. Und tatsächlich, es wurden einige tolle Vorschläge entwickelt. Es entstanden 2 Filme.

Die zwei Schüler Leo Pichler und Serafin Schaller schrieben die Drehbücher (tolle Leistung!). Sie übernahmen während des Drehs auch die Regie. Die Schauspieler aus unserer Schule waren Mirijam Obwexer, Federica Pescollderungg, Matthias Gabl, Felix Mahlknecht, Stefan Pineider, Moritz Kaser. An der Kamera waren Felix Mair, Tobias Stolzlechner und Laura Fränzl. Für den Ton verantwortlich waren Andrea Kofler und Nathalie Stuffer. Die Maske lag in der Verantwortung von Lisa Lechner und Sara Nössing. Nicht zu vergessen: die Oberbeleuchter waren Alex Celva und Julia Debertol. Und ein großes Lob an alle anderen die alle anderen wichtigen kleinen und großen Aufgaben erledigt hatten wie Script Editor, Standfotos, Bühnenbild, Requisiten, Assistenz.

Zur Zeit wird der Film geschnitten. Dann kommt noch die Synchronisation der Stimmen für die italienischen Versionen der Filme. Sobald wir fertig sind, bekommt ihr hier auch einen link!